MEERSBURG — Nach zwei Jahren des Wartens ist es endlich soweit: der bishe­ri­ge Mittel­al­ter­markt geht als 1. Histo­ri­sches Stadt­fest zu Meers­burg und mit neuem Veran­stal­ter, der südevent UG, über die Bühne. 

Drei Tage lang zieht der Charme des Mittel­al­ters alle Besucher_innen in seinen Bann: Gaukler, Ritter und Händler bevöl­kern die Stadt. Die erste Süddeut­sche Reenact­ment­mes­se zeigt die Fines­sen des mittel­al­ter­li­chen Handwerks. Künst­le­risch begeis­tert mittel­al­ter­li­che Musik auf authen­ti­schen Instru­men­ten sowie die Weltpre­mie­re des Musik­schau­spiels “Wendel­gard”. Neben aller­lei Speis und Trank bieten Händler_innen aller Art ihre Waren feil und das eine oder andere Weihnachts­ge­schenk lässt sich sichern. 

Auf die kleinen Besucher_innen wartet im Schloss­hof ein Märchen­zelt und im Famili­en­be­reich ein handbe­trie­be­nes Karus­sell sowie ein Puppen­spiel. Auf der Burg lagern Darsteller_innen verschie­de­ner Epochen, die gerne ihr Wissen über die Lebens­wei­se unserer Vorfah­ren weiter­ge­ben und die histo­ri­sche Küche und die alte Schmie­de betrei­ben werden. Und wenn es so richtig dunkel gewor­den ist, erstrahlt Meers­burg mit einer Feuer­show der Extraklasse.

Eröff­nung: Freitag, 07. Oktober 2022 um 14:00 Uhr 

Öffnungs­zei­ten: Freitag, 7.10.2022, 14:00 – 22:00 Uhr
Samstag, 8.10.2022, 10:00 – 22:00 Uhr
Sonntag, 9.10.2022, 11:00 – 19:00 Uhr

Tickets: 15,00 € / 10,00 €, Famili­en: 36,00 €; Ermäßi­gung im Vorverkauf

Reservix.de; Gäste­in­for­ma­ti­on Meers­burg, Kirch­str. 4, Tel: 07532 440400, info@meersburg.de sowie an allen Tages­kas­sen vor Ort