Aktionen - Wochenblatt

Aktionen

18
November
2017
09:00
Ausstellungen

Vom Drachen bis zur Friedenstaube. Tierbilder und Tiermythen vom Mittelalter bis heute

Veranstaltungsort: Städtisches Museum Überlingen  |  Stadt: Überlingen, Deutschland
Haben Tiere eine Seele – und auch Humor? Warum galt der Wolf als das „gräßlichste“ aller Tiere? Welche Rolle spielen Drachen und Einhörner in der Zoologie der frühen Neuzeit? Woher kommen die Krokodilstränen? Können Hunde und Katzen Mitgefühl zeigen? Fragen über Fragen! Antworten darauf gibt es im Städtischen Museum Überlingen vom 2. April bis zum 16. Dezember 2017. Zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum widmet sich eine Ausstellung der faszinierenden Kulturgeschichte des Tierbildes aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Dabei geht es nicht nur um das Tierbild als Kunstwerk, sondern auch um das geistig-kulturelle, gesellschaftliche sowie zoologische Bild des Tiers im Wandel der Epochen. Ein zentrales Themenfeld bildet die Geschichte der Mensch-Tier-Beziehung. Rund 100 attraktive, kunsthistorisch bedeutsame und kostbare Exponate, die zum Teil als Leihgaben privater und öffentlicher Sammlungen aus Deutschland, Großbritannien und den USA nach Überlingen kommen, präsentieren eine Fülle an überraschenden Bildmotiven und Einblicken. Das älteste Exponat stammt aus dem 14. Jahrhundert. Öffnungszeiten: Di-Sa 9-12:30 und 14-17 Uhr. 2.4.-31.10. auch So, Fei 10-15 Uhr
18
November
2017
00:00
Hier ist was los

Kabarett - die untertoener

Veranstaltungsort: Veranstaltungshalle Schwendi  |  Stadt: Schwendi, Deutschland
Schwendi. Der Sportclub Schönebürg wird am Samstag den 18. November um 19 Uhr in der Veranstaltungshalle in Schwendi einen unterhaltsamen Kabarett-Musik-Abend mit der Gruppe ‚die untertoener‘ präsentieren. Mit ihrem neuen Programm ‚Gestern wegen Heute geschlossen‘ bieten sie einen vergnüglichen Mix aus Slapsticks, Gags, Songs und Sketchen. Mit Witz und Tempo und viel Musik pflügen sie quer durch die absonderlichen und skurrilen Niederungen des Alltags und der Politik und lästern sich die Mäuler wund. Dabei wird es für die Schwendier Eva Hempfer und Frank Miller erstmals ein Heimspiel geben, waren sie doch jahrelang mit ihren Kollegen noch als ‚die Belehrer‘ eher im Ulmer Raum, u.a. auch jedes Jahr im Ulmer Roxy, mit sehr erfolgreichen Auftritten unterwegs. Vervollständigt wird das Quintett durch Claudia Kreiser, Lothar Beck und dem Pianisten Peter Klein. Mit viel Ironie und Witz werden dabei lokale Größen und Ereignisse aber auch die Weltpolitik oder Sportgrößen ohne Scheu auf die Schippe genommen. Auch örtliche Ereignisse werden in ihrem Programm sicherlich etwas näher durchleuchtet. Karten für diese Veranstaltung können im Vorverkauf für 13€ (Abendkasse 15€) über die Homepage des Sportclubs unter www.sc-schoenebuerg.de oder auch direkt im Elektrofachgeschäft Miller in Schwendi, in der Geschäftsstelle der Volksbank Laupheim-Illertal in Mietingen oder im Sportheim in Schönebürg erworben werden. Es gibt keine Platzreservierung. Einlass ab 18 Uhr.
18
November
2017
00:00
Hier ist was los

Genuss pur ON TOUR - Die Messe für Genießer

Veranstaltungsort: Festhalle Kressbronn  |  Stadt: Kressbronn, Deutschland
Genuss pour ON TOUR Messe vom 18. – 19. November in der Festhalle in Kressbronn Die Messe Genuss pur ON TOUR richtet sich mit ihrem Angebot an regionalen Spezialitäten, edlen Weinen, internationaler Feinkost und unterhaltsamen Koch-Shows an Menschen, die gerne genießen und ein gutes Gläschen Wein, direkt vom Winzer zu schätzen wissen. Am Messe-Samstag findet um 18.30 Uhr noch ein Koch-Duell zwischen Pfarrer und Bürgermeister unter dem Motto "2 Mann für alle Gänge" statt. Die Messe hat am Samstag, dem 18.00.2017 von 12.00 - 22.00 Uhr geöffnet und am Sonntag, dem 19. November 2017 von 11.00 - 18.00 Uhr. Auf der Genuss pur ON TOUR- Messe werden Genießer fündig. Ihr Messebummel führt Sie entlang von Ständen mit Trüffel-Spezialitäten in herausragender Qualität, an Aufstrichen, Essigen und Ölen, die neue und besonders kreative Akzente in der heimischen Genießerküche setzen. Weiter zum Teeanbieter, der Tee und weitere Köstlichkeiten aus Olivenblättern anbietet, hin zum Direkterzeuger von edlen Bränden und Likören, je nach Geschmack ganz traditionell oder mit ungewöhnlichen Noten, wie zum Beispiel Erdbeer-Chili-Likör oder einer Verführung von Pistazien mit Sahne verfeinertem Likör, der Welt des Gins, Whiskys und Brandys, hin zu Gewürzen und Gewürzmischungen, die nur darauf warten entdeckt zu werden, bis zu luftgetrocknetem Schinken und edlen Salamikompositionen mit Knoblauch, Nüssen und Co. verfeinert, vorwiegend aus Slowfood zertifizierten Betrieben aus Italien stammend bis hin zu den Winzern, die ihre feinen Tropfen, die durch gekonnten Weinausbau in ihren Kellern herangereift sind, allen interessierten Besuchern vorstellen und großzügig zur Verkostung einladen. Direkt aus dem Piemont kommen feine Speisen, die sogar direkt auf der Messe vor Ort an der kulinarischen Tafel genossen werden können. Begleitet wird das pulsierende Messeleben an den Ständen von einem unterhaltsamen und informativen Rahmenprogramm auf der Bühne der Festhalle. Hier trifft der Messebesucher auf namhafte Köche aus der Region, die in unterhaltsamen Koch-Shows wertvolle Genießer- Tipps für zu Hause mit auf den Weg geben und die Zuhörer mit großzügig verteilten Probierportionen von ihrem Können überzeugen. Die korrespondierenden Weine zu den jeweiligen Speisen werden von den ausstellenden Winzern dazu serviert, gepaart mit einer ganzen Fülle an Empfehlungen für die anstehenden Festtags-Menüs. Ein Höhepunkt in der Show–Küche stellt sicherlich das Kochduell zwischen Bürgermeister Daniel Enzensperger und Pfarrer Ulrich Adt am Messesamstag um 18:30 Uhr dar. Unter dem Motto:“Zwei Mann für alle Gänge“ kochen sie mit Unterstützung regionaler Gastronomen ein feines Menü für die Messebesucher. Die Jury stellt das Publikum, und überall wo Harmonie zwischen Kirche und Kommune herrscht, wird es auch bei diesem Duell nur Sieger geben. Die Genuss pur Messe hat am Messesamstag, dem 18.November 2017 von 12:00 – 22:00 Uhr und am Messesonntag, dem 19. November 2017 von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 10,00 Euro für die Tageskarte und beinhaltet die Teilnahme an sämtlichen Degustationen und Koch–Shows des jeweiligen Tages samt Zeitschriften an Landlust und Kraut und Rüben, so lange Vorrat reicht. Weitere Informationen sind unter www.Genuss-pur-on-tour.de nachzulesen oder direkt beim Veranstalter Regina Rieger, Akazienstr. 3, 76437 Rastatt, Telefon: 07222/28686, zu erfragen .
18
November
2017
11:00
Hier ist was los

FASHION-FLOHMARKT SENDEN - DA GEHE ICH HIN !

Veranstaltungsort: 89250 SENDEN - Bürgerhaus - Marktplatz 1
FÜR STYLISCHE JUNGE MÄDELS UND MODEBEGEISTERTE FRAUEN ! Es gibt alles was eine Frau so mit sich oder an sich trägt. Markenklamotten, hochpreisige Labels, günstige Nonames, Accessoires und vieles mehr. Spiegel und Umkleiden sind zahlreich vorhanden. Für jedes Alter und in allen Größen. Es ist für jeden etwas dabei, auch FÜR DICH. Bestimmt findest du ein neues Lieblingsoutfit, vielleicht einen neuen kompletten Look, ein traumhaftes Schmuckstück oder eine neue Jeans mit coolen Booties. Angenehme Atmosphäre auf zwei Ebenen, klimatisiert. Mit anderen stöbern, treffen und kontakten. ------------ Anfahrt: Tiefgarage ist direkt unter dem Bürgerhaus sowie angrenzende Parkplätze. Der Bahnhof ist nebenan. Das Bürgerhaus ist in der Stadtmitte und gut beschildert. ------------ ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER: Auf meiner Homepage auf den Link "Anmeldeformular anfordern" gehen und hier einfach und bequem alle Infos anfordern. HOMEPAGE: www.fashion-flohmarkt.com
18
November
2017
11:00
Ausstellungen

Ausstellung VOM HOLZ

Veranstaltungsort: atelier laubbach ATELIER UND GALERIE  |  Stadt: Ostrach, Deutschland
Ausstellung VOM HOLZ mit Skulpturen von Jolanta Switajski und Holzdrucken von Peter Weydemann
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cockies akzeptieren