LINDAU — Toller Service für die Fans der EV Lindau Islan­ders: Die kommen­de Oberli­ga-Saison kann komplett im Livestream von SpradeTV verfolgt werden. Den Auftakt macht das Testspiel am Diens­tag, 20.10.20, um 19:30, gegen den Koope­ra­ti­ons­part­ner der Lindau­er, die Ravens­burg Towerstars. Es ist das erste Spiel, welches in der Histo­rie der Islan­ders live aus der Eissport­are­na übertra­gen wird.

Alle Spiele der Islan­ders sowohl zuhau­se als auch auswärts werden auf Smart­pho­ne, Tablet, PC oder über Chrome-Browser bzw. Apple-TV am TV-Gerät übertra­gen. Die Fans können das jewei­li­ge Oberli­ga­spiel zum Preis von acht Euro buchen, es besteht keine Vertrags­bin­dung. Mit der Buchung eines Spiels, hilft jeder Fan auch seinem Verein die finan­zi­el­len Auswir­kun­gen von Corona zu lindern, denn ein Großteil der Buchungs­ge­bühr geht an die Verei­ne.

Um SpradeTV in vollem Umfang nutzen zu können, muss man bei SpradeTV (www.sprade.tv) regis­triert sein. Zur Regis­trie­ung klickt man oben rechts auf den Button „Regis­trie­ren” und folgt den Anwei­sun­gen. Nach erfolg­rei­cher Buchung erschei­nen auf dem Dashboard ganz oben alle gebuch­ten Spiele. Ab etwa 30 Minuten vor dem jewei­li­gen Spiel­be­ginn sieht man dort eine Schalt­flä­che “Zum Livestream”. Nach dem Ankli­cken wird man automa­tisch zum Video­play­er weiter­ge­lei­tet.

Wer bereits bei SpradeTV regis­triert ist, kann die gewünsch­te Übertra­gung über das Dashboard jeder­zeit bequem buchen.