FRIEDRICHSHAFEN — Am Samstag, 2. Juli, fand endlich wieder eine Tanzmeis­ter­schaft, die Bayri­sche Hip Hop Meister­schaft, ausge­rich­tet von Tanzzen­trum Müller (TZM) in der Loisach­hal­le Wolfrats­hau­sen statt.

Daran nahm die 10-jähri­ge Tänze­rin Isabel Stella Schüt­ze aus der Tanzschu­le No.10 aus Fried­richs­ha­fen teil. Um 6 Uhr morgens war Abfahrt nach Wolfrats­hau­sen um pünkt­lich zum Check-in dort zu sein. Nach dem Check-in um 9 Uhr Eröff­net der Veran­stal­ter TZM.DANCE mit seiner Eröff­nungs­show, wo es um Gleich­be­rech­ti­gung und Gleich­be­hand­lung geht, unter der Leite­rin Marie-Thérè­se (Mausi) Müller den Turnier­tag. Nach der Vorstel­lung der Wertungsrichert/innen starte­te dann auch schon die ersten Runden in der Sichtung in den verschie­de­nen Alters­klas­sen Mini Kids, Kids, Junio­ren, Adults.

In den Sichtungs­run­den werden die Tänzer/innen in die verschie­de­nen Leistungs­klas­sen gewer­tet M = Meister­rei­he A / B / C Reihe, hier muss schon das ganze Können gezeigt werden um in die Meister­rei­he gewer­tet zu werden. Insge­samt zeigten in den Katego­rien Forma­tio­nen, Klein Gruppen, Duos und Solos in den Alters­grup­pen Mini Kids, Kids, Junio­ren, Adults und Ü30 ca. 600 Tänzer/innen ihr Können.

Isabel Stella Schüt­ze aus der Tanzschu­le No.10 startet in der Kids Klasse im Styl Commer­cial Hip Hop und wurde über die Sichtung in die M = Meister­rei­he gewer­tet. Die Freude war groß da es Ihr erstes Präsens Turnier war. Nach weite­ren Turnier­run­den­durch­läu­fen wurde die Endrun­de getanzt. In 90 Sekun­den musste auf unbekann­te Musik in der Stilrich­tung Commer­cial Hip Hop auf der Bühne die tänze­ri­sche Darbie­tung in Überzeu­gung den Wertungs­rich­tern darge­bo­ten werden.

Die Sieger­eh­rung fand unter