FRIEDRICHSHAFEN — Wie lebten und lernten Kinder auf dem Lande Mitte des 19. Jahrhun­dert? Und wie vermit­telt das Schul­mu­se­um Fried­richs­ha­fen dieses Wissen auch im digita­len Raum, ohne den Besuch im Museum überflüs­sig zu machen? Offen­sicht­lich so überzeu­gend, dass die Gesell­schaft für Pädago­gik, Infor­ma­ti­on und Medien e.V. dem Erleb­nis­kurs „Leben und Schule um 1850“ die Quali­täts­aus­zeich­nung, das Comeni­us-EduMe­dia-Siegel, zusprach. Der Erleb­nis­kurs ist auf der Websei­te des Museums frei und jeder­zeit weltweit zugänglich. 

Am Donners­tag, 23. Juni 2022, nahm Micha­el Rische, Geschäfts­füh­rer der Learn­Dy­na­mics GmbH, in Berlin die Auszeich­nung entge­gen. „Wenn man die Liste der ausge­zeich­ne­ten Insti­tu­tio­nen und Agentu­ren ansieht, dann dürfen wir behaup­ten, bei den ganz Großen mitzu­spie­len“, freut sich Museums­lei­te­rin Dr. Friede­ri­ke Lutz über das Quali­täts­sie­gel. Ob Techno­se­um Mannheim, Univer­si­tät Wien, die Bundes­zen­tra­le für gesund­heit­li­che Aufklä­rung oder der Medien­ver­lag Wester­mann, die Reihe der Ausge­zeich­ne­ten ist durch­aus prominent.

Als auch das Schul­mu­se­um 2020 in den Lockdown musste, ging das Team zusam­men mit den Bodneg­ger E‑Lear­ning-Exper­ten Learn­Dy­na­mics das Projekt „Leben und Schule um 1850“ im digita­len Raum an. „Wir wollten die Schulen nicht allein lassen“, erklärt Friede­ri­ke Lutz die Motiva­ti­on dazu. 

„Die Auszeich­nung bestä­tigt, dass das Schul­mu­se­um Fried­richs­ha­fen und die Learn­Dy­na­mics GmbH ein didak­tisch heraus­ra­gen­des Angebot entwi­ckelt haben“, sagt Learn­Dy­na­mics-Chef Micha­el Rische, „in unserem Kurs verei­nen sich museums­päd­ago­gi­schen Kompe­ten­zen und medien­di­dak­ti­schen Exper­ti­se in einem bis dato einzig­ar­ti­gen digita­len Erleb­nis­kurs. Einser­seits von den Histo­ri­ke­rin­nen und Pädago­gin­nen des Museums durch­di­dak­ti­siert, anderer­seits von uns so in das digita­le Lernen überführt, dass die Lernen­den inter­ak­tiv mitge­nom­men werden.“ Eine auch für Learn­Dy­na­mics neue Koope­ra