STOCKHOLM (dpa) — Die Vogel­grip­pe erreicht in diesem Jahr ein bisher noch nicht gekann­tes Niveau. Die Krank­heit tritt auch nicht mehr nur saiso­nal, sondern ganzjäh­rig auf. Forscher sprechen bereits von einer Pandemie.

Nach Daten der EU-Gesund­heits­be­hör­de ECDC ist der jüngs­te Seuchen­zug der Vogel­grip­pe die schwers­te jemals regis­trier­te derar­ti­ge Epide­mie in Europa. Einem am Montag veröf­fent­lich­ten Bericht zufol­ge wurden während der Saison 2021/2022 fast 2500 Ausbrü­che in Geflü­gel­hal