RAVENSBURG — Die Ravens­bur­ger Bundes­tags­ab­ge­ord­ne­te Heike Engel­hardt zeigt sich nach der Wahl von Olaf Scholz zum neunten Bundes­kanz­ler der Bundes­re­pu­blik Deutsch­land sehr zufrie­den über das Ergebnis. 

„Ich gratu­lie­re ganz herzlich Olaf Scholz zur Wahl und den Bundes­mi­nis­te­rin­nen und Bundes­mi­nis­tern zu ihrer Ernen­nung“, so Engel­hardt nach der Sitzung im Bundes­tag. Die neue Bundes­re­gie­rung habe mit dem Koali­ti­ons­ver­trag ein echtes Fortschritts­pro­gramm. Jetzt gehe es darum, die dort festge­hal­te­nen Punkte umzuset­zen und so den Aufbruch zu schaffen.