Nach den Ferien ist vor den Ferien. Zumin­dest, was den Fernun­ter­richt angeht. Denn wie bereits zum Ende des vergan­ge­nen Jahres werden die meisten Schüle­rin­nen und Schüler auch beim Start ins neue Jahr über den Compu­ter unter­rich­tet. Voraus­ge­setzt, die Software funktioniert.

Zum Schul­auf­takt nach den Weihnachts­fe­ri­en haben die meisten Schüle­rin­nen und Schüler in Baden-Württem­berg am Montag wieder den Compu­ter einge­schal­tet — wenngleich mit Hinder­nis­sen. Denn das Comeback des Fernun­ter­richts nach der Urlaubs­pau­se gestal­te­te sich zumin­dest beim Start ziemlich holprig. In den ersten Stunden nach dem Unter­richts­be­ginn setzte die digita­le Lernplatt­form Moodle in Ton und Bild immer