WEINGARTEN — Am nächs­ten Wochen­en­de – Samstag, 22. Oktober, von 9 bis 19 Uhr sowie am Sonntag, 23. Oktober, von 11 bis 18 Uhr – findet der diesjäh­ri­ge Kirch­weih-Jahrmarkt statt. Am 23. Oktober ist auch verkaufs­of­fe­ner Sonntag von 12.30 bis 17.30 Uhr. 

Circa 100 Händler präsen­tie­ren am 22. und 23. Oktober beim tradi­tio­nel­len Kirch­weih-Jahrmarkt ihr Angebot mit einem abwechs­lungs­rei­chen Sorti­ment von A bis Z. 

Das Markt­ge­biet erstreckt sich über die Kirch­stra­ße, die gesam­te Fußgän­ger­zo­ne sowie die Garten- und die Zeppe­lin­stra­ße. Hier finden sich Beklei­dung, Leder­wa­ren, Socken, Haushalts­uten­si­li­en und Unter­wä­sche neben Süßig­kei­ten, Schmuck und Selbst­ge­bas­tel­tem – so wie es sich für einen leben­di­gen Jahrmarkt gehört. 

Das kulina­ri­sche Angebot lockt markt­ty­pisch mit gebrann­ten Mandeln, bietet aber auch schwä­bi­sche Spezia­li­tä­ten wie Flamm­ku­chen und Käsespätz­le und lockt mit länder­ty­pi­schen Speisen wie Langosh und Baumstrie­zel, um sich anschlie­ßend wieder ins Einkaufs­ge­tüm­mel zu stürzen. Ganz ohne Zeitdruck darf am verkaufs­of­fe­nen Sonntag durch die Läden in Weingar­ten gebum­melt werden. Von 12.30 Uhr b