Biberach - Wochenblatt

Nachrichten aus Biberach

Den Selbstmord verhindern

1 290 Menschen haben sich 2015 in Baden-Württemberg das Leben genommen – allein 21 davon im Landkreis Biberach. Zum Vergleich: Die Zahl der Verkehrstoten liegt mit 524 bei weniger als der Hälfte. Hilfe für gefährdete Jugendliche bietet die U25 Suizidprävention Biberach.biberach – „Ich kann nicht mehr“ und „Mein Leben macht keinen Sinn mehr“, solche und ähnliche Sätze liest Nelli Wilhelm…

Junge Filmemacher gesucht

Der Verein der bekannten Biberacher Filmfestspiele veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal einen Schüler-Filmwettbewerb.biberach – Zum Thema „Fake-News“ können die Teams aus bis zu fünf Jugendlichen bis Ende September einen maximal 5-minütigen Film drehen und diesen einreichen. Die drei Gewinnerfilme werden durch eine fachkundige Jury ausgewählt und im Rahmen der Biberacher Filmfestspiele gezeigt.Mehr Informationen sowie das Anmeldeformular gibt‘s online unter…

Wahlkampf der AfD

Im Knopfstadel in Warthausen fand am Montagabend die erste große öffentliche Wahlkampfveranstaltung des AfD-Kreisverbandes Biberach statt. Etwa 120 Mitglieder und Interessierte kamen.warthausen – Die AfD dürfe laut Gerichtsbeschluss nicht als rechtsextrem bezeichnet werden – diesen Hinweis bekam der Autor dieser Zeilen am Ende der Veranstaltung freundlicherweise in verbindlichem Ton von seinem Tischnachbarn mitgeteilt. Das könne sonst richtig Geld kosten. Aha.…

Austausch zwischen Haupt- und Ehrenamt

Gestern trafen ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aus dem Kreis Biberach Frank-Jürgen Weise. Der ehemalige Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge ist inzwischen Beauftragter des Bundesinnenministeriums für Integriertes Flüchtlingsmanagement.biberach – Im Vordergrund des vom SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Gerster organisierten Treffens stand der Austausch zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen, zwischen Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Die etwa 60 Besucher im Saal der Volksbank Ulm-Biberach nutzen die…

Preise für 51 Schüler

Zum Ende des Schuljahres wurden im Kreis-Berufsschulzentrum Biberach wieder zahlreiche Preise an die Jahrgangsbesten der Biberacher Schulen überreicht.biberach – Vier verschiedene Preise und ein Preisgeld von 22 642,50 Euro konnten vergeben werden. Landrat Heiko Schmid lobte vor allem die hervorragende Leistung der 24 Schüler, die mit 1,0 abgeschlossen hatten: „So etwas gab es noch nie!“ Die Pläne der Schulabgänger sind…

Schüler-Ingenieur-Akademie

biberach – Wärme erzeugen mit solaren Luftkollektoren, Brücken planen, bauen und belasten, Wasserräder entwickeln und umsetzen – das waren die Projekte der Biberacher Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) in den vergangenen Jahren.Im 10. SIA-Jahr tauchten die teilnehmenden Schüler aus dem Pestalozzi-Gymnasium Biberach, dem Carl-Laemmle-Gymnasium Laupheim und dem Gymnasium Ochsenhausen in die Welt der Biotechnologie ein, konkret: in die Thematik Biogasanlage. Bei der Abschlusspräsentation…

Erfolgreiche Stiftungsarbeit

ochsenhausen – Zum 9. Stiftungsforum der regionalen Stiftung „Kinder in Not“ kamen Vertreter aus dem Kreis der Unterstützer, Spender, Hilfevermittler, Vertreter aus Gemeinden, des Landkreises und von Vereinen Anfang Juli nach Ochsenhausen.Peter Grundler, Leiter der Caritas Biberach, informierte über die vielfältigen Hilfeanfragen. Die Stiftung konnte im zurückliegenden Zeitraum bei 51 Anfragen helfen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 konnten insgesamt…

Kommt ein Scheich nach Ochsenhausen...

Wenn Schüler in Ochsenhausen ein Wasserrad bauen, interessiert das einen Scheich in Abu Dhabi genau so wenig, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt. Oder? Falsch gedacht. Im besten Fall gewinnt man dafür sogar den Zayed Future Energy Prize und 100 000 Euro Preisgeld.Einladung nach Abu DhabiAlles begann vor zwei Jahren, als die Schüler des Gymnasiums Ochsenhausen ihre Idee…
Seite 1 von 9
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cockies akzeptieren