Lindau - Wochenblatt

Nachrichten aus Lindau

Denkfabrik jetzt im Innovationscampus zu Hause

Vor wenigen Tagen hat die Tanner AG, Dienstleister für Technikkommunikation, im Lindauer Gewerbegebiet ihren neuen Hauptsitz bezogen. Das neue Firmengebäude wurde von der GWG Lindauer Wohnungsgesellschaft mbH errichtet. Am Dienstag erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe.LINDAU – Nur ein Jahr haben die Bauarbeiten gedauert, dann war das neue Firmengebäude der Tanner AG auf dem Innovationscampus Lindau (ICL) fertiggestellt. Am vergangenen Wochenende sind…

Moderner Wohnraum für Familien

Die GKWG Kreis-Wohnbau-GmbH Lindau (B) hat die Baumaßnahmen im Lindenberger Otto-Keck-Areal abgeschlossen. Zuletzt wurden dort vier neue Doppelhäuser, also insgesamt acht Haushälften errichtet, die ausnahmslos an Familien verkauft wurden. Alle Häuser sind nach dem Energie-Effzienz-Standard KfW 70 gebaut.LINDENBERG – Drei der vier Doppelhäuser, die sich auf der westlichen Seite der Otto-Keck-Straße befinden, sind bereits übergeben – das letzte steht kurz…

Feuerwehr wirbt um Nachwuchs

Was ist, wenn sich nicht mehr genügend Menschen ehrenamtlich bei der Feuerwehr engagieren? Diese Frage stellten sich Max Witzigmann, Stadt‑brandinspektor der Feuerwehr Lindau und Thomas Gäßler, Geschäftsführer der Stadtwerke Lindau.Lindau – Also rückte die Lindauer Feuerwehr bei den Stadtwerken an und nutzte die Möglichkeit für die Werbung von neuen Aktiven. Die Lindauer Feuerwehr hat momentan rund 160 Aktive – weitere…

Konjunktur-Hoch hält an

Die Wirtschaft im Landkreis Lindau wächst weiter auf hohem Niveau. Das ist die Quintessenz aus der Herbst-Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben. Basis für die positive Stimmung ist vor allem die „hervorragende Auftragsentwicklung aus dem Inland“, aber auch gute Ergebnisse auf den Exportmärkten.Lindau – „Besonders beim Wohnungs-, aber auch beim Gewerbebau läuft es sehr gut“, erklärt IHK-Regionalgeschäftsführer Markus Anselment.…

Kinder gestalten Mitmach-Oper „Carmen“

Während in den Wintermonaten die Bregenzer Seebühne ruht, beginnen Schüler eine „Carmen“-Aufführung in der Zirkuswelt zu erarbeiten. Bis zu 3 000 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus der Bodenseeregion sind eingeladen, bis Mai 2018 den „Zirkus Sevilla“ mitzugestalten. Die Mitmach-Oper wird dann in der kommenden Festspielsaison an drei Terminen auf der Bühne des Festspielhauses präsentiert. Veranstalter sind…

LED bringt Lindau zum Leuchten

Rund 1 200 von insgesamt 4 000 Straßenlaternen im Lindauer Stadtgebiet werden zurzeit durch energiesparende LED-Lampen ersetzt. Bei dieser Gelegenheit werden auch etwa 70 defekte Laternenmasten ausgetauscht. Die Stadt lässt sich das über eine halbe Million Euro kosten.LINDAU – LED-Licht für die Straßenbeleuchtung in Lindau ist nicht neu. Schon seit einigen Jahren werden im Zuge von Sanierungsarbeiten nach und nach…

„Auf dass es wohlgegründet sei!“

Der Spatenstich und damit der Baubeginn liegen schon ein paar Monate zurück, nun wurde auch der Grundstein für den Neubau des Schülerwohnheims beim Lindauer Berufsschulzentrum gelegt. Zu der Feier begrüßten Prokurist Benjamin Bormann als Vertreter des Bauherrn GKWG (Kreis-Wohnbau-GmbH Lindau) und Landrat Elmar Stegmann als Aufsichtsratsvorsitzender der GKWG zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Lindaus Bürgermeister Uwe Birk als Vertreter der Stadt,…

Thiersch-Brücke ist Vergangenheit

Lindau – Der Zeitplan war eng: Ein Wochenende lang – genauer gesagt, zwei Tage und zwei Nächte – war der Bahnverkehr auf die Insel gesperrt, damit Bagger, Kräne, Bauarbeiter und Schweißer die Thierschbrücke abbrechen, in ihre Einzelteile zerlegen und abtransportieren konnten. Das Brückenbauwerk, das die vordere mit der hinteren Insel verband, hatte über 100 Jahre lang Fahrzeuge, Radfahrer und Fußgänger…
Seite 2 von 3
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cockies akzeptieren