Fußball-Legenden live erleben - Wochenblatt

Fußball-Legenden live erleben
Empfehlung

23. November 2017
Premiere in Friedrichshafen: Legendencup in der ZF-Arena am 1. Dezember

In diesem Jahr nehmen erneut die besten Teams des europäischen Fußballs am MTU-Cup in der ZF-Arena in Friedrichshafen teil. Premiere feiert 2017 der ISDB-Legenden-Cup.

friedrichshafen – Der U-15 MTU-Cup geht bereits in die 15. Runde und kann auf Jungstars zurückblicken, die heute in aller Munde sind. So beispielsweise Thomas Müller, Marco Reus, Mario Götze, Holger Badstuber und viele mehr. Sie alle waren bereits als Jugendliche beim Hallencup am Bodensee dabei und sind inzwischen gefeierte Fußball-Idole.

Auch in diesem Jahr treten am 2. und 3. Dezember weltbekannte Teams mit ihren U-15 Mannschaften beim MTU-Cup gegeneinander an. FC Barcelona, Manchester United, Bayern München, Chelsea London, Borussia Dortmund, um nur einige der insgesamt 24 teilnehmenden Teams zu nennen.

Mit großen Namen geht es jedoch schon am Freitag, 1. Dezember um 17.30 Uhr in der ZF-Arena los. Dann treffen nämlich fünf Traditionsteams auf die Oberschwaben-Auswahl. Ehemalige Bundesliga Top-Stars von Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, 1. FC Köln, Dinamo Zagreb und Werder Bremen werden beim ersten ISDB-Legenden-Cup gegen die lokalen Fußball Allstars aus Oberschwaben antreten. „Die Idee zu dem Legenden-Cup kam uns im Sommer“, erklärt Klaus Segelbacher, der schon seit vielen Jahren und mit viel Herzblut den Hallencup organisiert. „Wir legen extra für den MTU-Cup einen Kunstrasen in die ZF-Arena, dies erfolgt immer Mittwoch oder Donnerstag vor dem Cup. Da kam dann der Gedanke auf, schon am Freitag den Rasen für ein etwas anderes Turnier zu nutzen.“

Also lud Segelbacher Traditionsteams aus der Bundesliga ein und bekam positive Rückmeldung. „Hier sollen sich nun alte Weggefährten treffen, über alte Zeiten, rote Karten, nichtgegebene Elfer und Kuriositäten plaudern und in einem Turnier gegeneinander antreten.“ Ein Namensgeber für das Turnier war auch schnell gefunden: die ISDB Logistik GmbH aus Friedrichshafen.

Segelbacher wünscht sich, dass der Legenden-Cup ein riesengroßes Klassentreffen aller ehemaligen und aktuellen Fußballer, Fans und Zuschauer wird. Bereits ab 20 Uhr wird ein DJ im Foyer für musikalische Unterhaltung sorgen und nach dem Cup ab 22 Uhr können alle zusammensitzen, ein Bierchen trinken oder gerne auch das Tanzbein schwingen. Karten und Infos im Internet unter www.isdb-legenden-cup.deMehr zum Junioren-Cup an den folgenden beiden Tagen unter www.mtu-hallencup.de

Linda Weber

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cockies akzeptieren