Zwei Modellbahn-Ausstellungen - Wochenblatt

Zwei Modellbahn-Ausstellungen
Empfehlung

23. November 2017
FOTO: pm

Tuttlingen/Immendingen – Das wird ein Wochenende für die Freunde der Mini-Eisenbahn: Gleich zwei Ausstellungen finden am Samstag und Sonntag, 25. und 26. November, statt. Die Eisenbahnfreunde Tuttlingen zeigen ihre riesige Modulanlage (Maßstab 1:87 HO) in der Aula des Immanuel-Kant Gymnasiums (Mühlenweg 14). Auf einer Fläche von etwa 250 Quadratmeter verkehren, digital gesteuert, Modellbahnzüge in Zwei- und Dreileitersystem. Um den Zugverkehr wie im Original zu zeigen, wird von Bahnhof zu Bahnhof, mit jeweiliger Anmeldung durch den Fahrdienstleiter, gefahren. Die Modellbahnfreunde „Oberes Donautal“ präsentieren zeitgleich in der Donauhalle in Immendingen mehrere Modellbahnanlagen. Gezeigt wird unter anderem eine etwa 70 Meter große Märklin-Wechselstromanlage sowie eine HO-Gleichstromanlage mit einer Länge von etwa 30 Metern. Die Öffnungszeiten beider Ausstellungen: Samstag 11 - 18, Sonntag 10 bis 17 Uhr. Wer beide Ausstellungen anschauen will, kann eine Kombikarte erstehen. Und an beiden stehen Speisewagen-Teams fürs leibliche Wohl bereit.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cockies akzeptieren