Im weite­ren Tages­ver­lauf erwar­tet der Deutsche Wetter­dienst (DWD) gebiets­wei­se Regen. Die Schnee­fall­gren­ze sinkt auf 900 Meter, in hohen Schwarz­wald­la­gen sind daher einige Zenti­me­ter Neuschnee möglich.

Starke Windbö­en können bis in tiefe Lagen 60 Kilome­ter pro Stunde errei­chen, im Hochschwarz­wald rechnet der DWD mit Sturm­bö­en von bis zu 80 km/h, auf den höchs­ten Gipfeln sogar 100 Kilome­tern pro Stunde.