LINDAU – Insge­samt neun Auszu­bil­den­de haben am 1. Septem­ber mit ihrer Ausbil­dung bei der Stadt Lindau und den Garten- und Tiefbau­be­trie­ben Lindau (GTL) begon­nen. Zum ersten Mal dabei sind in diesem Jahr die beiden Ausbil­dungs­rich­tun­gen Fachin­for­ma­tik und KFZ-Mechatronik. 

Ihren ersten Arbeits­tag verbrach­ten die neuen Auszu­bil­den­den gemein­sam mit ihrer Ausbil­dungs­lei­te­rin Julia Leising und Jugend­aus­bil­dungs­ver­tre­te­rin Madelei­ne Wenzler beim Kegeln und auf der Dahli­en­schau in Lindau. Damit sich die jungen Berufs­ein­stei­ger noch besser kennen­ler­nen konnten, hatte Perso­nal­rats­vor­sit­zen­de Peter Wenzler mittags ein gemein­sa­mes Grillen organisiert. 

Zum offizi­el­len Fototer­min trafen sich die neuen Auszu­bil­den­den