KARLSRUHE (dpa) — 2011 kam ans Licht, dass drei Rechts­ex­tre­me jahre­lang mordend durch Deutsch­land ziehen konnten. Als einzi­ge Überle­ben­de der Terror­zel­le wurde Beate Zschäpe verur­teilt — zur Höchst­stra­fe. Das Urteil ist inzwi­schen rechts­kräf­tig. Aber eine Entschei­dung stand noch aus.

Die zu lebens­lan­ger Haft verur­teil­te NSU-Terro­ris