ILLMENSEE (dpa/lsw) — Ein Mann ist mit einem Pedel­ec in der Nacht von Freitag auf Samstag gestürzt und schwer verletzt worden. Der 74-Jähri­ge starb am Samstag­vor­mit­tag im Kranken­haus, wie die Polizei mitteilte. 

Ein Autofah­rer hatte den Mann bei Illmen­see (Landkreis Sigma­rin­gen) auf einer Fahrbahn liegen sehen und die Rettungs­kräf­te verstän­digt. Wie es zu dem Sturz kam, ist zunächst unklar. Der Verletz­te konnte laut Polizei wegen der schwe­ren Verlet­zun­gen keine Angaben dazu machen.