RAVENSBURG — Radfah­ren bietet eine gute Möglich­keit, sich selbst und der Umwelt etwas Gutes zu tun. Dies sind schon zwei wichti­ge Gründe für den global agieren­den Pharma­dienst­leis­ter Vetter in eine dritte Stati­on des Elektro­fahr­rad-Verleih­sys­tems zu inves­tie­ren, das die Techni­sche Werke Schus­sen­tal GmbH & Co. KG (TWS) inzwi­schen in Ravens­burg und Weingar­ten etabliert hat. 

In der Ravens­bur­ger Schüt­zen­stra­ße stehen seit Kurzem Elektro­rä­der in zwölf Ladeports bereit. Vetter hat die Wichtig­keit d