WANGEN — Die Stadt Wangen im Allgäu freut sich, 2023 wieder Gastge­be­rin des Deutschen Klöppel­spit­zen­kon­gres­ses zu sein. 

Der Deutsche Klöppel­ver­band wird von Freitag, 14. April bis Sonntag, 16. April 2023 seine Ausstel­lun­gen in verschie­de­nen Räumen in der Altstadt und im Schul­zen­trum zeigen und Verkäu­fern rund um diese beson­de­re Handar­beits­kunst eine Platt­form bieten. 

Die Damen des Vorstands unter Vorsitz von Sabine Pichl (rechts) und Organi­sa­to­rin Dorothee Schmitt (Mitte) sowie die beiden Wange­ner Klöppel­spe­zia­lis­tin­nen Marian­ne Höfer-Krey und Gerlin­de Oster­tag (Zweite und Dritte von rechts) besich­tig­ten die Räume. Damit ist das Start­si­gnal für die Planun­gen im Detail gesetzt.