LEUTKIRCH — Beim Links­ab­bie­gen von der K 7906 auf ein Privat­grund­stück bei Herlazho­fen hat am Montag­nach­mit­tag gegen 16.30 Uhr ein Traktor­fah­rer einen entge­gen­kom­men­den Radfah­rer erfasst. 

Der 27 Jahre alte Zweirad­fah­rer, der von Bettel­ho­fen in Richtung Herlazho­fen unter­wegs gewesen ist, zog sich bei der Kolli­si­on schwe­re Verlet­zun­gen zu. Diesen erlag er, trotz einer unmit­tel­bar einge­lei­te­ten Reani­ma­ti­on, noch an der Unfallstelle. 

Zur Rekon­struk­ti­on des Unfall­her­gangs wurde durch die Staats­an­walt­schaft ein Gutach­ter beauf­tragt. Der insge­samt entstan­de­ne Sachscha­den fällt gering aus. D