Unbeein­träch­tigt bleibt demnach aber die Fähre, die täglich im Stunden­takt zwischen Romans­horn und Fried­richs­ha­fen fährt. Außer dem Querver­kehr von Rohrschach nach Lindau und der Linie Rorschach — Rhein­eck, die am Wochen­en­de weiter­hin fahrplan­mä­ßig bedient werden, fallen aber alle restli­chen Kurse ersatz­los weg.