Die Staats­an­walt­schaft Köln hat am Mittwoch ein Ermitt­lungs­ver­fah­ren gegen Kardi­nal Rainer Maria Woelki einge­lei­tet. Unter­sucht werde der Vorwurf der falschen eides­statt­li­chen Versi­che­rung, sagte Oberstaats­an­walt Ulrich Willuhn. Der «Kölner Stadt-Anzei­ger» hatte zuvor berichtet.