TUTTLINGEN — In den späten Abend­stun­den kam es am Montag, 31. Oktober, zu einem versuch­ten Totschlag am Skater­platz in Tuttlin­gen (s. u.). Nun wurden die Tatver­däch­ti­gen ermittelt.

In diesem Zusam­men­hang hat die Krimi­nal­po­li­zei­di­rek­ti­on Rottweil am Folge­tag eine Ermitt­lungs­grup­pe beim Krimi­nal­kom­mis­sa­ri­at Tuttlin­gen einge­rich­tet. Diese hat mit über einem Dutzend Beamtin­nen und Beamten inten­si­ve Ermitt­lun­gen durch­ge­führt, welche bereits in der ersten Woche zu einem Tatver­däch­ti­gen — dem Haupt­tä­ter — und im weite­ren Verlauf zu einem weite­ren Tatver­däch­ti­gen f