PFULLENDORF — Mit zwei weite­ren Termi­nen setzt die Stadt­bü­che­rei Pfullen­dorf ihre Vorle­se­rei­he „Lit für Kids“ für Kinder im Vorle­se­al­ter fort — coronabe­dingt weiter­hin draußen auf der grünen Wiese. 

Für Freitag, 24. Septem­ber hat Vorle­se­pa­tin Ingrid Strobel das witzi­ge Bilder­buch “Pfoten hoch” vorbe­rei­tet. Es erzählt vom kleinen Hamster Billy, der einen berühm­ten Gangs­ter zum Papa hat. Der möchte unbedingt, dass auch Billy später mal ein Hamster­gangs­ter wird. Aber dazu muss Billy noch ein bisschen das “Böse-sein” üben. Am Freitag, 8. Oktober, wird Vorle­se­pa­te Ulli Leibbrand eine Vorle­se­ak­ti­on präsentieren. 

Die Kinder sollen sich jeweils um 15 Uhr mit einer Sitzun­ter­la­ge bei der Stadt­bü­che­rei einfin­den, von dort geht es dann gemein­sam auf die grüne Wiese. Bei schlech­tem Wetter muss die Veran­stal­tung leider ausfal­len. Anmel­dun­gen nimmt die Stadt­bü­che­rei entge­gen per Telefon (07552/25–1200) oder per Mail (buecherei@stadt-pfullendorf.de).