Isny — Dass es beim Wandern nicht immer das Rucksack-Vesper sein muss, beweist die Isnyer Gourmet­Wan­de­rung. Gut geführt durch Moore, entlang von Flüssen und auf Anhöhen mit Blick auf das Alpen­pan­ora­ma, laden auf der Strecke vier Restau­rants zu einer kulina­ri­schen Pause ein.

Die natur­kund­li­che Wande­rung beginnt im Schloss Neutrauch­burg mit einem erfri­schen­den Aperi­tif und feinen Kleinig­kei­ten, die die Teilneh­mer im eindrucks­vol­len Schloss­ge­bäu­de zu sich nehmen. Von der Terras­se aus sieht man schon die Stadt­sil­hou­et­te von Isny und ein Stück des Weges zur nächs­ten Etappe. Auf natur­be­las­se­nen Pfaden führt die Tour anschlie­ßend quer durch das Natur­schutz­ge­biet Boden­mö­ser zum nächs­ten Ziel: Im Hotel Hohe Linde wird der Haupt­gang aus Spezia­li­tä­ten der Region serviert.

Gut gestärkt geht es weiter durch das Riedmül­ler Moos, das — im urigen Moorwald verbor­gen — kleine­re Hochmoor­in­seln beher­bergt. Dank der Wander­füh­re­rin geht niemand achtlos vorbei an den Schön­hei­ten des Natur­schutz­ge­bie­tes, in dem Sumpf­schre­cke, Kreuz­ot­ter, Torfmoo­se und Schwal­ben­wur­zen­zi­an zuhau­se sind.

Im Gasthaus Halden­hof bekom­men die Wande­rer vor der letzten Etappe eine kleine Stärkung im Glas. Vom urigen Gasthof aus hat man einen guten Blick auf die bereits zurück­ge­leg­te Strecke. Das süße Finale lockt hinauf zum Bergho­tel Jäger­hof: Vorbei an Wiesen, Wäldern und über die Argen mit ihrem natur­be­las­se­nen Lauf geht es auf den Menelz­ho­fer Berg. Angekom­men gibt es an klaren Tagen eine exqui­si­te Zutat zum köstli­chen Dessert: einen wunder­ba­ren Ausblick auf Nagel­fluh- und Alpenkette.

Info und Anmel­dung zur Gourmet­Wan­de­rung unter www.isny.de/gourmetwanderung oder Tel. 07562 97563–0.

Termi­ne: 8. August, 12. Septem­ber, 10. Oktober 2020
Sonder­ter­mi­ne auf Anfrage

Treff­punkt: Schloss­stra­ße 11, 88316 Isny-Neutrauchburg

Preis: 99 Euro p. P., erm. 94 Euro p. P.

Mindest­teil­neh­mer: 5 Personen

Anmel­dung / Buchung: Isny Marke­ting GmbH — Büro für Tourismus
Tel. +49 7562 97563–0, info@isny-tourismus.de