Erschüt­tern­der Fund in Solin­gen: In einer Wohnung wurden fünf tote Kinder entdeckt, wie die Polizei am Donners­tag bestä­tigt. Die Ermitt­ler gehen von einem Verbre­chen aus. Die Hinter­grün­de sind zunächst unklar.

Der Tatort liegt im Solin­ger Stadt­teil Hassel­del­le. Die Leichen wurden in einer Wohnung in einem Mehrfa­mi­li­en­haus entdeckt. Vor dem Haus waren am Nachmit­tag zahlrei­che Polizei- und Rettungs­wa­gen zu sehen.

Laut Polizei laufen die Ermitt­lun­gen. Über das Alter der Opfer machte die Polizei zunächst keine Angaben. Auch über die Eltern gab es keine Infor­ma­tio­nen.

Solin­gen liegt im Bergi­schen Land, rund 35 Kilome­ter von Düssel­dorf entfernt.