Anzei­ge:

Die Sterne wissen etwas, was Sie noch nicht wissen. Welche Überra­schun­gen erwar­ten Sie?

Jetzt 15 Minuten gratis mit einem Astro­lo­gen sprechen

Dein Tagesho­ro­skop für den 27.11.2021

Dein Tagesho­ro­skop für den 27.11.2021

21. März – 20. April


Widder

Einsatz für andere


Wenn Sie mit einem Projekt Ihren persön­li­chen Vorteil im Auge haben, so eignet sich dieser Tag äußerst schlecht für die Durch­füh­rung. Sie neigen dazu, die Dinge durch die rosaro­te Brille zu betrach­ten. Entwe­der sind Sie enttäuscht über das Ergeb­nis oder Sie werden von anderen getäuscht. Setzen Sie sich jedoch für andere ein, so gelingt Ihnen beina­he alles. 

Wie geschickt setzten Sie Ihren Willen ein?


Dieser Tag bringt viel Energie und Tatkraft. Sie gehen frisch drauf­los, identi­fi­zie­ren sich vollkom­men mit dem eigenen Willen und Handeln und fordern so den Wider­stand der Mitmen­schen heraus. Achtung: Bei Ihrer etwas gereiz­ten, hellwa­chen und kämpfe­ri­schen Stimmung braucht es wenig, in Streit und Ausein­an­der­set­zun­gen verwi­ckelt zu werden.

Ist der Beruf wirklich Ihre Berufung?


Entspricht Ihre beruf­li­che Laufbahn Ihnen wirklich oder spielen Sie nur eine Rolle, von der Sie glauben, sie spielen zu müssen? Empfin­den Sie den Beruf als Berufung, so ruhen Sie in sich selbst und ernten Befrie­di­gung und Erfolg. Wenn nicht, so ist die Zeit günstig, sich über die Unstim­mig­kei­ten klar zu werden und andere Möglich­kei­ten zu prüfen.



21. April – 21. Mai


Stier

Zur Seite gescho­be­ne Gefüh­le melden sich jetzt


Wenn Sie sich etwas vorge­nom­men haben, so lassen Sie sich kaum von Ihrem Weg abbrin­gen. Dabei bleiben die Gefüh­le oft auf der Strecke. Diese können sich heute beson­ders deutlich bemerk­bar machen.

Beson­ders kraftvoll


Tatkraft, Ehrgeiz und Macht­ge­lüs­te erhal­ten gewal­ti­gen Aufschwung. Diese Kräfte wollen etwas in Gang bringen und bewir­ken. So sind Sie jetzt zu außer­ge­wöhn­li­chen Arbeits­leis­tun­gen fähig. Sie verfü­gen auch über gestei­ger­te Kräfte, um einen Konflikt auszu­tra­gen und Ihren Willen durch­zu­set­zen. Die andere Seite ist eine gestei­ger­te Tendenz zu Rücksichtslosigkeit. 

Verhin­der­ter Wille


Haben Sie ein Ziel oder eine Absicht und können diese nicht anbrin­gen? Wenn Sie sich nicht selbst untreu werden wollen, müssen Sie Meinungs­ver­schie­den­hei­ten in Kauf nehmen. Doch sind es nicht Partner, Vorge­setz­te und andere, die sich Ihnen in die Quere stellen, sondern Sie unter­lie­gen einer Stimmung, die Sie ziemlich eigen­wil­lig an einmal gefass­ten Vorsät­zen festhal­ten lässt.



22. Mai – 21. Juni


Zwillin­ge

Mit Gefühl handeln


Fühlen Sie sich leben­dig und lebens­lus­tig? Sie sind spontan, voller Lebens­freu­de und sehr gefühl­voll. Aber Sie sind auch ziemlich aufge­kratzt und schnell bereit, die Stimmung in Ärger und Aggres­si­on umschla­gen zu lassen.

Wie klar sind Ihre Ziele?


Haben Sie den Eindruck, das Leben verläuft nicht so, wie Sie es wollen? Wenn Sie sich nicht so selbst­be­wusst und stark zeigen können, wie Sie möchten, so mag dies daran liegen, dass Sie sich bezüg­lich Ihrer Absich­ten und Ziele selbst nicht im Klaren sind. Gehen Sie in sich!

Auf sich achten


Heute müssen Sie dafür sorgen, dass es Ihnen gut geht und Sie das bekom­men, was Sie zum Glück­lich­sein brauchen. Achten Sie auf sich und Ihr Wohlbefinden.



22. Juni – 22. Juli


Krebs

Wunde Punkte


Heute geht es darum, wunde Punkte nicht zu überse­hen, sondern sich diesen zu stellen und bewusst an Ihren Schwä­chen zu arbei­ten. Sie schaf­fen das, und werden sich danach besser fühlen.

Kein Körper ist perfekt


Ihr Körper ist vielleicht nicht so, wie Sie ihn gerne hätten. Ein Unwohl­sein oder eine andere körper­li­che Schwä­che könnten Ihnen heute eine empfind­li­che Schwach­stel­le Ihrer Persön­lich­keit vor Augen führen. Wenn Sie weniger Perfek­ti­on von sich erwar­ten, entspannt sich Ihr Alltag. Helfen Sie anderen, körper­li­che Schwä­chen zu akzeptieren!

Was brauchen Sie gerade jetzt?


Gehen Sie heute nicht achtlos über Ihre Gefüh­le hinweg. Diese sind ein siche­rer Wegwei­ser. Wenn Sie dem folgen, was Ihnen aus dem Bauch heraus richtig erscheint, können Sie kaum falschlie­gen und finden eventu­ell sogar eine offene Tür, wo Sie es am wenigs­ten erwar­tet hätten.



23. Juli – 22. August


Löwe

Mit Herz und Gefühl


Sie sind sich Ihrer Gefüh­le, Wünsche und Bedürf­nis­se auf ungewöhn­lich klare Weise bewusst und können entspre­chend für Ihr Wohlbe­fin­den sorgen. Auch für die Anlie­gen anderer sind Sie offen und begeg­nen ihnen mit einer mensch­li­chen und warmen Herzlichkeit.

Emotio­nen


Sie können heute Nachmit­tag sehr herzlich oder auch ziemlich launisch sein. Ob Freude oder Ärger, was Sie bewegt, steht Ihnen ins Gesicht geschrie­ben. Die Gefüh­le diktie­ren diese Stunden. Sorgen Sie deshalb für Ihr Wohlbefinden!

Flexi­bel bleiben


Es geht darum, dass Sie nicht stur dem einmal einge­schla­ge­nen Weg folgen, sondern sich versi­chern, dass es noch immer das Richti­ge für Sie ist. Scheu­en Sie sich nicht, notfalls auch Verän­de­run­gen einzuleiten.



23. August – 22. September


Jungfrau

Hilfs­be­reit


Feinfüh­li­ger als sonst spüren Sie Unstim­mig­kei­ten sowohl in sich als auch um Sie herum. Wer Hilfe braucht, findet jetzt eine offene Tür bei Ihnen. Sie identi­fi­zie­ren sich leich­ter mit Freud und Leid der Mitmen­schen. In einer Stimmung, die mit “Wir sind alle eins” umschrie­ben werden könnte, sind Sie auch bereit, andere tatkräf­tig zu unterstützen.

Fanta­sie beein­flusst das Denken


Vermut­lich liegt Ihnen der Sinn nicht nach konzen­trier­ter Denkar­beit oder klären­den Gesprä­chen. Sie träumen lieber ein bisschen, als dass Sie sich um die Anfor­de­run­gen des Alltags kümmern. Um Missver­ständ­nis­se zu vermei­den, sollten Sie sich bei wichti­gen Dingen um eine klare Formu­lie­rung und wahrheits­ge­treue Aussa­gen bemühen. Verge­wis­sern Sie sich, dass Sie richtig verstan­den worden sind!

Die Kraft der Gedanken


Achten Sie darauf, was Sie sich vorstel­len und was sich in Ihrem Kopf abspielt. Denn diese Gedan­ken prägen Ihre Sicht auf die Welt und damit auch Ihr Leben.



23. Septem­ber – 22. Oktober


Waage

Gemäß dem Gefühl handeln


Sie haben gute Chancen, wenn Sie sich jetzt für Ihr Wohlbe­fin­den einset­zen. In Belan­gen, die Sie persön­lich anspre­chen, sind Sie aktiv, beispiels­wei­se indem Sie eine Kaffee­pau­se auch wirklich einhal­ten, wenn Sie diese brauchen. Geben Sie Ihren Bedürf­nis­sen und Ihrer Gefühls­welt in Taten Ausdruck! Aber Achtung: Sie reagie­ren unbeschwer­ter und unüber­leg­ter als sonst.

Gutmü­tig, aber nicht geduldig


Sie reagie­ren grund­sätz­lich langsam und beson­nen. Insbe­son­de­re heute sind Sie sehr gutmü­tig. Wird es Ihnen jedoch zu bunt, verschaf­fen Sie sich mit deutli­chen Worten Respekt.

Der Wunsch nach Liebe


Möchten Sie am liebs­ten einfach in den Arm genom­men werden? Das Stimmungs­ba­ro­me­ter steht auf Sehnsucht nach Nähe. Mit einem lieben Menschen ein paar Stunden zu verbrin­gen könnte sehr schön sein. Sofern Sie nicht Ihrer augen­blick­li­chen Neigung nachge­ben, überall ein Haar in der Suppe zu finden.



23. Oktober – 22. November


Skorpi­on

Sorgen Sie für Ihr Wohlbefinden


Sie würden heute Vormit­tag am liebs­ten ein paar völlig unbeschwer­te Stunden verbrin­gen. Ihre Gefüh­le und Bedürf­nis­se nach Zunei­gung und Umsorgt­wer­den melden sich und lassen Sie die Pflich­ten des Tages als Last empfin­den. Gönnen Sie sich etwas Ruhe.

Unzufrie­den


Nehmen Sie innere Unzufrie­den­heit ernst und gehen Sie der Ursache dafür auf den Grund. Auf die Art lernen Sie sich selbst noch besser kennen.

Neigung zum Maßlosen


Sie sind diesen Nachmit­tag und Abend unersätt­lich und wollen vermut­lich zu viel. Ihre Erwar­tun­gen sind tenden­zi­ell hoch und können entspre­chend leicht enttäuscht werden. Nicht dass Sie beschei­den sein sollen, aber verwech­seln Sie Großzü­gig­keit nicht mit Maßlosigkeit.



23. Novem­ber – 20. Dezember


Schüt­ze

Aggres­siv?


An Elan und Tatkraft mangelt es Ihnen heute nicht. Schwie­ri­ger dürfte es sein, einen sinnvol­len Kanal dafür zu finden. Ohne erfül­len­de Beschäf­ti­gung werden Sie leicht aggres­siv oder egois­tisch. Wie wäre es, wenn Sie Ihre Energie in sport­li­che Bahnen lenken? Das tut gut und baut zugleich Anspan­nun­gen ab.

Zu viel Optimis­mus kann gefähr­lich werden


Sind Sie voller Selbst­ver­trau­en und Optimis­mus? Heute neigen Sie dazu, Ihre Möglich­kei­ten zu überschät­zen. Nur das Beste scheint gut genug. Sie sollen zwar gebote­ne Chancen nutzen. Verges­sen Sie jedoch nicht, ein paar kriti­sche Fragen nach den Konse­quen­zen zu stellen! Sie können sich so vor folgen­schwe­rem Übertrei­ben bewahren.

Spaß oder Ärger wegen Ungewohntem


Überra­schun­gen sind Ihnen heute fast gewiss. Je mehr Sie auf ein streng geregel­tes Alltags­le­ben einge­spielt sind, desto eher können Sie jetzt aus der Bahn gewor­fen werden. Unvor­her­ge­se­he­ne Ereig­nis­se treten mit überdurch­schnitt­li­cher Wahrschein­lich­keit auf. Schla­gen Sie einen neuen Kurs ein und halten Sie nicht ängst­lich am Gewohn­ten fest!



21. Dezem­ber – 19. Januar


Stein­bock

Schlecht gestimmt?


Sind Sie schon am frühen Morgen sauer, weil Sie sich zu viel aufge­la­den haben? Verant­wor­tung kann ganz schön drücken. Nehmen Sie sich trotz­dem Zeit, für Ihr eigenes Wohlbe­fin­den zu sorgen. Je besser es Ihnen geht, desto leistungs­fä­hi­ger sind Sie.

Unaus­ge­gli­chen


Heute fällt es Ihnen schwer, den Verstand und Ihre Gefüh­le zu verei­nen. Sie sind inner­lich unaus­ge­gli­chen und sollten daher keine weitrei­chen­den Entschei­dun­gen treffen.

Kein Tag wie alle anderen


Diesen Nachmit­tag oder Abend wartet mit einiger Wahrschein­lich­keit eine Überra­schung auf Sie. Sie brauchen etwas Abwechs­lung. Deshalb reagie­ren Sie spontan so, dass der gleich­för­mi­ge Alltags­trott durch­bro­chen wird.



20. Januar – 18. Februar


Wasser­mann

Stolpern Sie über die eigenen Füße?


Auch wenn gegen Abend einiges schief­läuft, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Sie sind gerade in einer Phase, in der sich alte Verhal­tens­mus­ter und Vorge­hens­wei­sen ein letztes Mal melden. So reagie­ren Sie ungeschickt oder aggres­siv und handeln sich damit eine Menge Ärger ein. Schon morgen ist der Spuk vorbei.

Jetzt geht manches leichter


Tagsüber verfü­gen Sie über ein gestärk­tes Selbst­be­wusst­sein und einen klaren Willen. Auch wenn nichts Dringen­des ansteht, lohnt es sich, das eigene Leben zu überprü­fen und allen­falls die Wegrich­tung zu ändern. Jetzt geht vieles leich­ter als sonst. Nutzen Sie die Gelegen­heit und leiten Sie die nächs­ten Schrit­te ein!

Gerüs­tet für intel­lek­tu­el­le Anforderungen


Geistig wach und flexi­bel können Sie anspruchs­vol­le Arbei­ten gerade am Vormit­tag beson­ders gut bewäl­ti­gen. Auch die Kommu­ni­ka­ti­on mit den Mitmen­schen ist in regem Fluss. Sie können Ihre Meinung und Ihren Willen klar formu­lie­ren und stoßen auch mit einer tenden­zi­ell subjek­ti­ven Haltung auf wenig Wider­stand. Bringen Sie persön­li­che Anlie­gen vor!



19. Febru­ar – 20. März


Fische

Achtung vor unbedach­ten Handlungen


Eine erheb­li­che Spannung liegt in der Luft. Vielleicht wird Ihnen der Alltag zu eng, vielleicht überstür­zen sich die Ereig­nis­se. In der hekti­schen Stimmung neigen Sie dazu, unüber­legt zu handeln. Passen Sie auf, dass Sie nicht Dinge ins Rollen bringen, die Sie gar nicht beabsich­ti­gen! Im übertra­ge­nen und vielleicht auch im wörtli­chen Sinne treten Sie stärker aufs Gas als üblich. 

Durch­set­zungs­kraft


Das Blut pulsiert jetzt gleich­sam schnel­ler durch die Adern. Energisch und tatkräf­tig treten Sie der Welt entge­gen. Wer Sie in Ihrem Freiraum einschränkt, Ihnen Unrecht tut oder Ihnen sonst zu nahe tritt, muss mit einer hefti­gen Reakti­on rechnen. Sie wollen Ihren Weg gehen und nicht daran gehin­dert werden. Was die anderen denken, kümmert Sie heute weniger als sonst.

Wille und Gefüh­le im Widerspruch


Kommen Ihre persön­li­chen Bedürf­nis­se zu kurz? Heute verselbst­stän­di­gen sich diese in den unpas­sends­ten Augen­bli­cken und Sie platzen leicht damit heraus, ohne dass Sie es wollen. Beispiels­wei­se erzäh­len Sie einem fremden Menschen die priva­tes­ten Dinge, ohne sich dessen überhaupt bewusst zu werden.