LINDAU — Gute Nachrich­ten haben die EV Lindau Islan­ders jetzt erhal­ten. Das vom Eisho­ckey-Oberli­gis­ten einge­reich­te Hygie­nekon­zept wurde vom Gesund­heits­amt des Landrats­amts Lindau geneh­migt. Der Erwerb einer Dauer­kar­te lohnt sich nun gleich doppelt: In der Vorbe­rei­tungs­pha­se sind statt zwei jetzt insge­samt drei Testspie­le in der Dauer­kar­te enthal­ten, obendrein sichert sich der Käufer ein Vorrecht auf einen Platz im Stadi­on.

Ob Zuschau­er gestat­tet sind, hängt vom Inzidenz­wert der Stadt Lindau ab. Solan­ge der für das Hygie­nekon­zept kriti­sche Wert unter­schrit­ten wird, bleiben Zuschau­er gestat­tet.  Die Entschei­dung über die Zuschau­er-Zulas­sung trifft immer das Gesund­heits­amt des Landkrei­ses Lindau fünf Tage vor dem jewei­li­gen Spiel auf Grund des aktuel­len Inzidenz­werts in enger Abstim­mung mit dem Vorstand des EV Lindau. Die Verhal­tens­re­geln können auf der Homepage der EV Lindau Islan­ders (www.evlindau.com) einge­se­hen werden, den Anwei­sun­gen der Ordner in der Halle ist Folge zu leisten.

Noch sind genügend Dauer­kar­ten verfüg­bar. Schnell sein, lohnt sich aber: Bereits am kommen­den Diens­tag (20. Oktober / 19:30 Uhr) geht es mit dem Testspiel gegen die Towerstars Ravens­burg los. Die Dauer­kar­ten sind perso­ni­fi­ziert und keines­falls übertrag­bar, ebenso die Einzel­ti­ckets, welche online gekauft werden können.

Dauer­kar­te Stehplatz – normal                                             220,00 €
Dauer­kar­te Stehplatz – ermäßigt                                          175,00 €
Dauer­kar­te Stehplatz – Jugend­li­che 7 bis 16 Jahre          100,00 €

Ermäßig­te Dauer­kar­ten und Einzel­kar­ten sind gültig für Mitglie­der, Fanclub­mit­glie­der, Rentner und Studen­ten sowie für Menschen mit Behin­de­rung, dies alles mit entspre­chen­den Nachweis­do­ku­men­ten die am Eingang kontrol­liert werden. Rollstuhl­fah­rer sind ebenfalls ermäßigt, die Begleit­per­son zahlt ebenfalls den ermäßig­ten Eintritt. Kinder in Beglei­tung eines Erzie­hungs­be­rech­tig­ten bis zum vollende­ten sechs­ten Lebens­jahr haben freien Eintritt.

Bestel­lun­gen der Dauer­kar­ten können über die Homepage des EV Lindau (www.evlindau.com) getätigt werden, es ist damit keine aufwen­di­ge Online­be­stel­lung notwen­dig. Unter dem Reiter „Tickets“ ist ein entspre­chen­des Formu­lar zum Download hinter­legt. Dieses kann ausge­füllt und unter­schrie­ben per Mail an gst@evlindau.com geschickt oder im Brief­kas­ten vor der Eissport­are­na einge­wor­fen werden. Auch liegen Dauer­kar­ten­an­trä­ge in der Geschäfts­stel­le der Sparkas­se Memmin­gen-Lindau-Mindel­heim in Aeschach (Weber­gas­se 1, 88131 Lindau) zu den entspre­chen­den Öffnungs­zei­ten aus.

Die perso­ni­fi­zier­te Dauer­kar­te wird weiter­hin als sogenann­te „Flex-Dauer­kar­te“ angebo­ten. Hierin enthal­ten sind mindes­tens 24 Spiele, inklu­diert sind drei Vorbe­rei­tungs­heim­spie­le, die Haupt­run­den- sowie Meister­run­den­spie­le, wie auch eine mögli­che Verzah­nungs­run­de mit der Bayern­li­ga. Für mögli­che Playoffs in der Oberli­ga, aber auch für die Playoffs der Verzah­nungs­run­de, hat die Dauer­kar­te dann keine Gültig­keit mehr. Sollten aufgrund einer verspä­te­ten oder verkürz­ten Saison weniger Spiele statt­fin­den, kann der Dauer­kar­ten­er­wer­ber entwe­der den prozen­tua­len Restbe­trag zurück­for­dern oder sich diesen Restbe­trag auf die kommen­de Saison anrech­nen lassen. Dem Dauer­kar­ten­be­sit­zer entsteht somit kein Risiko in dieser doch sehr ungewöhn­li­chen Spiel­zeit.

Falls die Islan­ders, gemäß dem Hygie­nekon­zept, durch den Dauer­kar­ten­ver­kauf alle mögli­chen Tickets abset­zen, wird es aller Voraus­sicht nach keine Abend­kas­se am Spiel­tag mehr geben. Maximal ein Online­vor­ver­kauf und Vorver­kauf an den bekann­ten Reser­vix Verkauf­stel­len wird es geben. Diese Einzel­ti­ckets sind aufgrund des Bezuges über Dritte entspre­chend mit Zuschlä­gen bedacht – somit lohnt es sich die Dauer­kar­te zu erwer­ben, die ohne Zuschlä­ge verse­hen ist.

Die Preise für mögli­che Einzel­kar­ten bleiben bei 12 Euro für erwach­se­ne Nicht­mit­glie­der sowie auf 10 Euro für den ermäßig­ten Eintritt. Jugend­li­che im Alter von 7 bis 16 Jahren bezah­len 6 Euro. Sollten die Islan­ders mehr Dauer­kar­ten­an­trä­ge bekom­men als Zuschau­er im Stadi­on möglich sind, werden die Flex-Dauer­kar­ten nach Eingangs­da­tum des Antrags und Eingangs­da­tum des Geldes verge­ben werden.

Aufgrund der außer­ge­wöhn­li­chen Situa­ti­on und dem aufer­leg­ten Hygie­nekon­zept mit Zuschau­er­be­schrän­kung, wird es in der kommen­den Spiel­zeit für die Kinder des EVL-Nachwuch­ses über 6 Jahren, nicht möglich sein, mit freiem Eintritt in die Eissport­are­na zu kommen.

Termi­ne Dauer­kar­ten Ausga­be in der Geschäfts­stel­le der EV Lindau Islan­ders (Eichwald­stra­ße 16, 88131 Lindau):

Montag 19.10.2020

15:00Uhr ‑17:30Uhr

Diens­tag 20.10.2020

10:00Uhr ‑13:00 Uhr

Die Ausga­be erfolgt nur an dieje­ni­gen, welche das Geld bereits überwie­sen haben und die Ausga­be erfolgt nur gegen Vorla­ge eines Auswei­ses.