Die Landes­re­gie­rung hatte im Septem­ber ein dreistu­fi­ges Alarm-System im Kampf gegen eine zweite Welle erarbei­tet. Entschei­dend für die Einstu­fung dabei ist die sogenann­te Sieben-Tage-Inzidenz, aber auch andere Fakto­ren. Die Pande­mie­stu­fe 2, die verschärf­te Kontrol­len und Appel­le beinhal­tet, war vergan­ge­ne Woche ausge­ru­fen worden. Die dritte, kriti­sche Phase sieht weite­re Einschrän­kun­gen wie eine Auswei­tung der Masken­pflicht an Schulen auf den Unter­richt vor.