PFULLENDORF — Der SC Pfullen­dorf konnte die Verträ­ge von den Eigen­ge­wäch­sen Stefan Zimmer­mann (20), Felix Waldraff (20), Luca Gruler (26), Heiko Behr (25), Micha­el Beck (20) & Robin Rauser (21) verlängern.

„Wir freuen uns die Verträ­ge der o.g. Spieler verlän­gert zu haben. Es freut uns sehr, dass sie den weite­ren Weg in Pfullen­dorf bestrei­ten wollen.“ so der sport­li­che Leiter des SCP, Robert Hermanutz über die jüngs­ten Vertragsverlängerungen.

Stefan Zimmer­mann gilt zusam­men mit Felix Waldraff als wichti­ge Stütze in der Defen­si­ve der Linzgau­er. Luca Gruler, Heiko Behr & Micha­el Beck können vor allem mit Ihrer Geschwin­dig­keit & techni­schen Raffi­nes­se wichti­ge Akzen­te im Mittel­feld setzen. Robin Rauser hinge­gen musste sich lange mit einer schwer­wie­gen­den Verlet­zung ausein­an­der­set­zen. Er konnte im vergan­ge­nen Jahr die Genesung abschlie­ßen und wieder im Kader von Trainer Adnan Sijaric Fuß fassen.

Alle Spieler stammen aus der Jugend des SC Pfullen­dorf und sind somit sehr eng mit dem Verein verbunden.

Über die Vertrags­mo­da­li­tä­ten wurde Still­schwei­gend vereinbart.