SIGMARINGEN — Der CDU-Bundes­tags­ab­ge­ord­ne­te Thomas Bareiß ist erneut Kandi­dat im Wahlkreis Zollernalb-Sigma­rin­gen für die Bundes­tags­wahl im kommen­den Jahr.

Der 45-Jähri­ge wurde eigenen Angaben zufol­ge in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigma­rin­gen) mit 94,5 Prozent der Stimmen nominiert. Bareiß sitzt seit 15 Jahren im Bundes­tag, seit zwei Jahren ist er Parla­men­ta­ri­scher Staats­se­kre­tär.