Schwe­rer Unfall auf einer Baustel­le in Oberbay­ern. Trümmer begra­ben Arbei­ter, mehre­re sterben.

Eine Bestä­ti­gung der Polizei steht noch aus. Feuer­wehr und Rettungs­dienst waren mit zahlrei­chen Helfern am Unglücks­ort in einem Neubau­ge­biet. Ein Feuer­wehr­mann verletz­te sich bei den Rettungs­ar­bei­ten leicht, sagte der Leitstel­len-Sprecher. Weite­re Details und Hinter­grün­de blieben erst einmal unklar.

Die Gemein­de Denklin­gen liegt zwischen München und Augsburg im Landkreis Lands­berg am Lech und hat etwa 2550 Einwoh­ner.