FRIEDRICHSHAFEN — Dr. Holger Klein, derzeit als Vorstand verant­wort­lich für Asien-Pazifik, Pkw-Fahrwerk­tech­nik, After­mar­ket und Produk­ti­on von ZF, übernimmt zum Jahres­wech­sel 2022/2023 den Vorstands­vor­sitz der ZF Fried­richs­ha­fen AG von Wolf-Henning Schei­der. Zum selben Zeitpunkt übernimmt Dr. Peter Laier die Vorstands­funk­ti­on von Wilhelm Rehm mit der Verant­wor­tung für Nutzfahr­zeug- und Indus­trie­tech­nik. Ebenfalls zum Jahres­en­de beendet Finanz­vor­stand Dr. Konstan­tin Sauer seine langjäh­ri­ge Tätig­keit für ZF. Über seine Nachfol­ge wird der Aufsichts­rat zeitnah entscheiden.

„Das nahezu zeitglei­che Ende von drei Bestel­lun­gen von bewähr­ten, erfolg­rei­chen und höchst geschätz­ten Vorstän­den ist eine beson­de­re Heraus­for­de­rung für das Unter­neh­men“, sagt Dr. Heinrich Hiesin­ger, Aufsichts­rats­vor­sit­zen­der von ZF. „Daher freuen wir uns sehr, dass wir heute schon zwei Nachfol­ger präsen­tie­ren können; der Nachfol­ge­pro­zess für Dr. Sauer ist bereits fortgeschritten.“

Dr. Holger Klein kam 2014 als langjäh­rig inter­na­tio­nal tätiger Indus­trie­ex­per­te der Unter­neh­mens­be­ra­tung McKin­sey zu ZF. Er leite­te von 2015 an die Integra­ti­on des übernom­me­nen US-Konzerns TRW Automo­ti­ve, die er früher als geplant erfolg­reich abschloss. Anfang 2017 wurde Dr. Klein Leiter der Divisi­on Pkw-Fahrwerk­tech­nik und richte­te das dorti­ge Produkt­pro­gramm entlang der ZF-Strate­gie „Next Genera­ti­on Mobili­ty“ neu aus. Seit Herbst 2018 ist er Mitglied des ZF-Vorstands und leitet von Schang­hai aus die Regio­nen Asien-Pazifik und Indien. Darüber hinaus führt er die Geschäf­te der Divisio­nen Pkw-Fahrwerk­tech­nik und After­mar­ket und ist verant­wort­lich für die weltwei­te Produk­ti­on von ZF. Unter seiner Leitung gelang es in Asien, tradi­tio­nel­le und neue Automo­bil­kun­den für Produk­te der strate­gi­schen Zukunfts­fel­der von ZF zu gewin­nen und das Unter­neh­men stärker als System­an­bie­ter zu etablie­ren. Um dies zu ermög­li­chen und von den schnel­len techni­schen Entwick­lun­gen zu profi­tie­ren, wurden insbe­son­de­re in China neue Entwick­lungs­zen­tren und Produk­ti­ons­wer­ke installiert.

„Als Vorstands­mit­glied war Dr. Holger Klein fest in den strate­gi­schen Planungs­pro­zess für die kommen­den Jahre einge­bun­den, damit wird er die erfolg­reich angelau­fe­ne Trans­for­ma­ti­on bei ZF dynamisch weiter­füh­ren und mit eigenen Impul­sen ergän­zen“, sagt der Aufsicht