FRIEDRICHSHAFEN — Am 24. Novem­ber 1920 erhob sich mit dem Verkehrs­flug­boot Dornier Delphin I eines der wohl auffäl­ligs­ten frühen Flugboo­te aus dem Hause Dornier zum Erstflug. Damit war ein Grund­stein für die weite­re Flugboot­ent­wick­lung bei Dornier gesetzt. In den darauf­fol­gen­den Jahren wurden mit dem weiter­ent­wi­ckel­ten Dornier Delphin II und Delphin III Boden­see-Rundflü­ge als touris­ti­sche Attrak­ti­on angeboten.

Eigent­lich war der Flugzeug­bau aufgrund des Versail­ler Vertrags nach dem Ersten Weltkrieg in Deutsch­land verbo­ten. Doch Aufge­ben war für den Ingenieur Claude Dornier trotz der schwie­ri­gen Situa­ti­on keine Option. So begann man im Fried­richs­ha­fe­ner Dornier-Werk in Seemoos mit der Entwick­lung und Bauteil­fer­ti­gung des einmo­to­ri­gen Verkehrs­flug­zeugs Cs II, des späte­ren Delphin I. Um die Aufla­gen des Versail­ler Vertrags zu erfül­len, wurde der Zusam­men­bau des Delphin I auf das gegen­über­lie­gen­de Schwei­zer Boden­see­ufer in Romans­horn verlegt.

Mit Platz für bis zu vier Passa­gie­ren und einen Piloten, einer Höchst­ge­schwin­dig­keit von 125 km/h sowie einer Spann­wei­te von 17 Metern und einer Länge von 11,5 Metern starte­te das Verkehrs­flug­boot am 24. Novem­ber 1920 zum erfolg­rei­chen Erstflug auf dem Bodensee.

Insge­samt wurden vier Flugboo­te des Typs Delphin I gebaut. Um eine höhere Leistung zu errei­chen und den Platz für Passa­gie­re zu erwei­tern, wurden zwei Weiter­ent­wick­lun­gen des Delphins reali­siert. Diese Flugboo­te wurden unter anderem für Rundflü­ge über den Boden­see bei der Boden­see Aerol­loyd G.m.b.H. und später bei der Luftver­kehrs­ge­sell­schaft Konstanz G.m.b.H. einge­setzt. Zwischen 1930 und 1936 fanden 10.861 Rundflü­ge mit mehr als 40.000 Passa­gie­ren statt – eine stets ausge­buch­te Attrak­ti­on im Passa­gier­flug der 30er-Jahre.

Da das Dornier Museum Fried­richs­ha­fen in Folge der Maßnah­men zur Eindäm­mung des Corona-Virus geschlos­sen ist, werden auf der Websei­te des Museums in einer neuen digita­len Sammlung weite­re Infor­ma­tio­nen und Bilder zum Verkehrs­flug­boot Dornier Delphin gezeigt.