Ravens­burg – Noel Klaiber erblick­te am 01.09.2020 um 21:56 Uhr am Westall­gäu-Klini­kum in Wangen das Licht der Welt. Noels Geburt ist damit ein ganz beson­de­rer Grund zur Freude, es ist nämlich bereits die 500. Geburt in diesem Jahr.

Für die glück­li­chen Eltern Tanja und Patrick Klaiber aus Leutkirch war es ebenfalls nicht die erste Geburt. Noel hat noch zwei ältere Geschwis­ter, die beide ebenfalls in einem Haus der Oberschwa­ben­kli­nik auf die Welt gekom­men sind. Bei der Geburt mit dabei waren Dr. Maria Brunet und die Hebam­me Monika Neidl.

2019 kamen insge­samt 689 Kinder am Westall­gäu-Klini­kum zur Welt, das waren 30 mehr als im Jahr zuvor. 2017 war das bishe­ri­ge Rekord­jahr mit 725 Babys. Dieser Rekord könnte dieses Jahr sogar gebro­chen werden. Im letzten Jahr kam das 500. Baby erst am 17. Septem­ber zur Welt, im Rekord­jahr 2017 erst am 13. Septem­ber. Über diesen positi­ven Zwischen­stand freute sich das gesam­te Team der Geburts­hil­fe.

Ebenfalls sehr gut fällt die Gebur­ten­bi­lanz in diesem Jahr am St. Elisa­be­then-Klini­kum in Ravens­burg aus. Hier gab es bereits am 21. August die 1000. Geburt in diesem Jahr und somit auch deutlich früher als im Vorjahr. Zusam­men sind in den Geburts­hil­fen der OSK im vergan­ge­nen Jahr 2016 Kinder geboren worden.