Ravens­burg — Erstes Heimspiel am 3. Oktober gegen Selb.

Die Junio­ren des EV Ravens­burg starten am Wochen­en­de 26./27. Septem­ber mit zwei Auswärts­spie­len beim Mannhei­mer ERC in die neue Spiel­zeit. Dies geht aus dem vom Deutschen Eisho­ckey­bund veröf­fent­lich­ten Termin­plan der Deutschen Nachwuchs­li­ga Divisi­on III hervor. Das ersten Heimspiel­wo­chen­en­de bestrei­tet die U 20 des EVR am 3./4. Oktober gegen Aufstei­ger VER Selb. Welche Regeln für die Zulas­sung von Zuschau­ern gelten, wird der EVR recht­zei­tig bekannt­ge­ben

Die EVR-Junio­ren sind in der vergan­ge­nen Saison überra­schend Zweiter in der Divisi­on III gewor­den. Mehre­re starke Spieler des Jahrgangs 2000, die in den letzten beiden Jahren das Team geprägt haben, stehen nicht mehr zur Verfü­gung. Trainer Jan Benda muss deshalb eine neue Mannschaft formie­ren. Die Spiele gegen Mannheim und Selb sind ein erster Gradmes­ser, wie stark die U 20 aus Oberschwa­ben einzu­schät­zen ist.