FRIEDRICHSHAFEN — Wer einen entspann­ten Feier­abend im wohltu­en­den Wasser des Thermal­be­ckens im Frei- und Seebad Fisch­bach erleben möchte, der hat auch dieses Jahr wieder Gelegen­heit dazu. Das Thermal­be­cken ist vom 1. Oktober bis 31. Oktober täglich von 16 bis 19 Uhr über die eigent­li­che Sommer­sai­son hinaus geöff­net.

Neben einem erhol­sa­men Aufent­halt bei Kerzen­schein im Thermal­be­cken bietet das Team des Frei- und Seeba­des verschie­de­ne attrak­ti­ve Zusatz­an­ge­bo­te an. Immer montags und donners­tags heißt es relaxen zum Feier­abend mit entspan­nen­den Übungen beim Wasser­kurs.

Wer am Samstag, 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, ins Frei- und Seebad nach Fisch­bach kommt, erhält einen Aperi­tif gereicht. Am letzten Öffnungs­tag in diesem Jahr, Samstag, 31. Oktober, können die kleinen Badegäs­te passend zu Hallo­ween Kürbis­se schnit­zen. Außer­dem wird das Bad an diesem Abend gespens­tisch dekoriert.

Die Zusatz­an­ge­bo­te im Oktober sind im Eintritts­preis enthal­ten. Der Eintritt für Erwach­se­ne kostet im Oktober zwei Euro und für Ermäßig­te sogar nur einen Euro. Eine Rabat­tie­rung mit der Geldwert­kar­te ist nicht möglich. Der Eintritt mit Jahres­kar­te und Saison­kar­te ist im Oktober ebenfalls möglich.