RIEDLINGEN — Gärten in Deutsch­land und anders­wo. Die Ausstel­lung ist vom 6. bis 30. Oktober 2020 in der Stadt­bü­che­rei in Riedlin­gen zu sehen.

„Wenn Du einen Garten und eine Biblio­thek hast, wird es dir an nichts fehlen.“ (Marcus Tulli­us Cicero, 106 v. Chr. – 43 v. Chr.)

Gärten in Deutsch­land sind so vielfäl­tig wie ihre Besit­ze­rin­nen und Besit­zer, ob Bauern­gar­ten auf dem Land, begrün­te Dachter­ras­se in der Stadt, klassi­scher engli­scher Landhaus­gar­ten, Urban Garde­ning oder Kräuter­gar­ten für den tägli­chen Gebrauch. Für die Einen ist er Entspan­nung pur, für die Anderen Fitness­pro­gramm, für andere ist er Ausdruck nachhal­ti­ger Lebens­form aber auch Livestyle oder Status­sym­bol. Groß geschrie­ben wird bei allen Garten­lieb­ha­bern die Freude an der Natur und der Spaßfak­tor. Dabei ist es nachran­gig, ob man die Bäume einer Streu­obst­wie­se auf der Schwä­bi­schen Alb in Form bringt oder akkurat eine Rabat­te voller Blumen pflegt oder einfach nur Gemüse auf dem Hochhaus­bal­kon zum Gedei­hen bringt.

Zur Inspi­ra­ti­on und als Anregung für die eigene Garten­ge­stal­tung präsen­tiert das Regie­rungs­prä­si­di­um Tübin­gen – Fachstel­le für das öffent­li­che Biblio­theks­we­sen eine Ausstel­lung mit 45 Bildbän­den und Büchern für Garten­freun­de und für die, die es werden wollen. Die Ausstel­lung gibt dabei einen subjek­ti­ven Einblick in die schöns­ten Gärten — nicht nur in Deutsch­land.

So vielfäl­tig wie ein Garten mit seinen Pflan­zen, Sträu­chern und Bäumen sind auch die Bildbän­de der Ausstel­lung.

Inter­es­sier­te können die Ausstel­lung vom 6. bis zum 30. Oktober 2020 in der Stadt­bü­che­rei in Riedlin­gen zu den bekann­ten Öffnungs­zei­ten besuchen.

Der genaue Termin­plan mit den Statio­nen der Ausstel­lung ist bei „Aktuel­les“ unter der Adres­se www.rt.fachstelle.bib-bw.de zu finden.