WANGEN — Das Gästeamt Wangen legt das Gastge­ber­ver­zeich­nis „Heimat­ur­laub in Wangen“ neu auf. Gastge­ber haben die Möglich­keit, eine Anzei­ge in der Broschü­re zu buchen.

Auf 88 Seiten zeigt sich Wangen mit seinen Beson­der­hei­ten, Veran­stal­tungs­high­lights, Urlaubsthe­men und Ausflugs­tipps. Über 115 Übernach­tungs­be­trie­be vom Hotel, über Ferien­woh­nun­gen, Bauern­hö­fe bis hin zu den Ferien­zim­mern und den Wohnmo­bil­stell­plät­zen, sind im Gastge­ber­ver­zeich­nis abgebil­det, genau­so wie über 20 Gastro­no­mie­be­trie­be.

Das Gastge­ber­ver­zeich­nis gehört zu den belieb­tes­ten Broschü­ren, die bei der Tourist-Infor­ma­ti­on angefor­dert und mitge­nom­men werden.

Die Neuauf­la­ge erscheint Ende des Jahres 2020.

Inter­es­sier­te Betrie­be wie Hotels, Gasthö­fe, Pensio­nen, Gaststät­ten, Cafés, Privat­zim­mer, Ferien­woh­nun­gen, Ferien­häu­ser und Camping­plät­ze, die im letzten Gastge­ber­ver­zeich­nis keinen Eintrag hatten und sich nun präsen­tie­ren möchten, können sich bis spätes­tens 07.Oktober 2020 an das Gästeamt Wangen unter Tel. 07522–74211 oder tourist@wangen.de wenden.