FRIEDRICHSHAFEN (dpa/lsw) — Aufgrund eines Corona-Verdachts­falls in der Teamde­le­ga­ti­on fällt das Spiel des Volley­ball-Bundes­li­gis­ten VfB Fried­richs­ha­fen am Samstag gegen die Helios Grizz­lys Giesen aus. 

Es gebe einen engen Austausch mit Mannschafts­arzt, Labor und Gesund­heits­amt, teilte der Club am Freitag mit. Wann das Spiel nachge­holt wird, stand zunächst nicht fest. Ob sich die Absage auf das Champions-League-Turnier in Fried­richs­ha­fen ab dem 9. Febru­ar auswir­ke, sei noch nicht abzusehen.