Kreis Ravens­burg — Die Landes­stra­ße 314 wird zwischen Aitrach und Treherz wegen Straßen­bau­ar­bei­ten von Montag, 12. Oktober bis voraus­sicht­lich Freitag, 23. Oktober in beide Fahrt­rich­tun­gen gesperrt.

Wie das Landrats­amt Ravens­burg mitteilt, sind umfang­rei­che Arbei­ten zur Siche­rung der Fahrbahn notwen­dig. Die Umlei­tungs­stre­cke führt von Bad Wurzach kommend ab Treherz über die K 7923 – K 7922 nach Aitrach. Aus Richtung Aitrach wird der Verkehr über die L 260 — Aichstet­ten – K 8030 – Unter­zeil – L 309 – Seibranz nach Treherz gelei­tet.