BAD WALDSEE — Der neue städti­sche Waldkin­der­gar­ten „Schor­ren­wich­tel“ hat am kommen­den Montag, 14. Septem­ber, seinen ersten Tag. Das Team freut sich schon sehr auf die Kinder. Einige Plätze sind noch frei.

Insge­samt 20 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schul­ein­tritt können im neuen Waldkin­der­gar­ten „Schor­ren­wich­tel“ betreut werden. Die Kinder werden von drei Fachkräf­ten sowie einem PIA-Prakti­kan­ten durch ihre Kinder­gar­ten­zeit in der Natur im Waldge­biet beglei­tet. Ein beheiz­ba­rer Bauwa­gen bietet den notwen­di­gen Unter­schlupf und dient an kalten und regne­ri­schen Tagen zum Aufwär­men. Das Gesche­hen im Waldkin­der­gar­ten folgt dem waldpäd­ago­gi­schen Ansatz. Zu dessen zentra­len Themen zählen:

Förde­rung der Gesamt­mo­to­rik durch natür­li­che, unter­schied­li­che Bewegungs­mög­lich­kei­ten. Erleben der jahres­zeit­li­chen Rhyth­men und Natur­phä­no­me­ne, was die Sinnes­wahr­neh­mung durch Primär­er­fah­run­gen fördert. Die Kinder lernen ganzheit­lich, mit allen Sinnen sowie mit dem Körper. Sie erleben Tiere und Pflan­zen in ihren origi­nä­ren Lebens­räu­men. Sie bekom­men die Möglich­keit, körper­li­che Grenzen zu erfah­ren. Sie erleben die Stille und heilsa­me Wirkung der Natur. Schutz der Umwelt spielt auch eine wichti­ge Rolle im Wald. Nur das, was man kennt, kann man schät­zen und schüt­zen. Ein wertschät­zen­der Umgang in der Lebens­ge­mein­schaft Wald sowie das Mitein­an­der ist Grund­la­ge der Waldpäd­ago­gik.

Der Leiter des Waldkin­der­gar­tens „Schor­ren­wich­tel“ ist Andrew Jones. Unter­stützt wird er von seinem Team, bestehend aus den Fachkräf­ten Steffi Rauhut und Gaby Rebstock sowie Prakti­kant Linus Moser.

Die Öffnungs­zei­ten sind montags bis freitags von 7.30 bis 13.30 Uhr. Ein Wechsel aus einer Bad Waldseer Kita in den Waldkin­der­gar­ten ist möglich und wird unter­stützt. Weite­re Infor­ma­tio­nen gibt es auf www.bad-waldsee.de   unter dem Suchbe­griff „Waldkin­der­gar­ten“.

Für Fragen und Anmel­dun­gen steht die Stadt­ver­wal­tung gerne zur Verfü­gung. Ansprech­part­ne­rin ist Katja Jedlitsch­ka vom Fachbe­reich Schulen, Bildung und Betreu­ung. Sie ist erreich­bar unter Tel. 94–1731 oder per E‑Mail an k.jedlitschka@bad-waldsee.de.

Auskünf­te erteilt gerne auch der Leiter des Waldkin­der­gar­tens, Andrew Jones. Er ist erreich­bar unter Tel. 01757503529 oder per E‑Mail an a.jones@bad-waldsee.de