RAVENSBURG – Kräftig angepackt haben Auszu­bil­den­de und Studie­ren­de der Firma Vetter, um beim sommer­li­chen Abend­floh­markt in Ravens­burg bei der Beleg­schaft vorab gesam­mel­te Schät­ze zu verkau­fen. Die Einnah­men in Höhe von 1144 € sollen dem neuen Projekt “Spiegel­bild” der Freiwil­li­genagen­tur zur Verfü­gung gestellt werden. 

Über dieses Partner­pro­jekt der Ticket-Tafel sollen Ravens­bur­ger mit kleinem Geldbeu­tel, die eine Sozial­leis­tung bezie­hen und somit