BIBERACH — Zu einem Austausch über das gemein­sa­me Vorge­hen, um die Gasman­gel­la­ge und die Aufnah­me der Flücht­lin­ge zu bewäl­ti­gen, trafen sich die Dezer­nen­ten des Landrats­amts Bernd Schwar­zen­dor­fer, Holger Adler und Petra Alger, der Vorstand der Bürger­meis­ter im Landkreis Biber­ach des Kreis­ver­ban­des des Gemein­de­ta­ges, die Bürger­meis­ter Peter Diesch (Bad Buchau), Jochen Acker­mann (Erolz­heim), Gerhard Hinz (Unlin­gen) und Marcus Schafft (Riedlin­gen) und die Präsi­den­tin des Sport­krei­ses Elisa­beth Strobel und Micha­el Ziesel, Vorsit­zen­der des Blasmu­si