WEINGARTEN — Im Rahmen der TWS-Aktion “Lokal­hel­den” haben der Jugend­ge­mein­de­rat Weingar­ten und das Team Jugend­ar­beit am 10. Oktober im Stadt­ge­biet sauber gemacht.

Leere Flaschen, Plastik­ver­pa­ckun­gen, Papier­müll: Jugend­ge­mein­de­rä­te und Vertre­ter des Teams Jugend­ar­beit Weingar­ten haben am 10. Oktober 2020 eine Herbst­putze­te im Stadt­ge­biet auf die Beine gestellt und alles einge­sam­melt, was auf Straßen und Wiesen nichts verlo­ren hat. Die Gruppe säuber­te u.a. das Gebiet rund um den Stadt­gar­ten, den Charlot­ten­platz, die Prome­na­de­schu­le, das Kultur- und Kongress­zen­trum Oberschwa­ben sowie die Talschu­le.

Ausge­stat­tet wurden die fleißi­gen Helfe­rin­nen und Helfer mit Warnwes­ten, Zangen und Säcken von der TWS-Lokal­hel­den-Aktion.