Server stürzen ab, weil nach der Corona-Zwangs­pau­se so viele Menschen ins Museum wollen. Das deutet auf eine neue Sehnsucht nach Kultur hin. Exper­ten sehen die Sache aller­dings weniger rosig.

KÖLN/BASEL (dpa) — Hungert das Volk nach Kultur? Die Frage kann man sich stellen, nachdem in der vergan­ge­nen Woche die Server von zwei Museen wegen starker Nachfra­ge nach Ausstel­lungs­ti­ckets abgestürzt sind.

In Köln war es die Andy-Warhol-Ausstel­lung, die den Ansturm auslös­te, in Karls­ru­he provo­zier­te die Retro­s