BIBERACH — In fünf Wochen sind die Biber­ache­rin­nen und Biber­acher zur Wahl des Oberbür­ger­meis­ters der Stadt aufge­ru­fen.

OB Norbert Zeidler hat sich für eine zweite Amtszeit bewor­ben und wirbt um das Vertrau­en der Biber­acher Bürge­rin­nen und Bürger. Sein Motto „Z3 für BC“ sieht er dabei als Kompass und Verspre­chen für die in den nächs­ten Jahren anste­hen-den Aufga­ben.
„Diese drei Z stehen für „Zusam­men­halt, Zuver­sicht und Ziele,“ so Norbert Zeidler. Abgerun­det werde das Motto durch das vierte Z, Zeidler, denje­ni­gen, der für diese Ziel stehe, erklärt er. Er werde verdeut­li­chen, dass „mit dem Zeidler unsere Stadt auch die nächs­ten acht Jahre in guten Händen ist“ und dafür werben, dass die Biber­ache­rin­nen und Biber­acher dies mit ihrer Stimme zum Ausdruck bringen, erklärt Norbert Zeidler.
Der partei­lo­se Amtsin­ha­ber hat sich gut vorbe­rei­tet, es ist einiges in der Pipeline, um die Bürge­rin­nen und Bürger der Stadt Biber­ach anzuspre­chen und für diese Wahl zu motivie­ren.
• Die Homepage www.norbert-zeidler.de ist überar­bei­tet und online.
• Werbe­clips zu einzel­nen Themen sind entstan­den, die ebenfalls in den kommen-den Wochen online gehen
• Ein Flyer ist in Vorbe­rei­tung, ebenso ein Markt­stand.
Corona-bedingt werde es wohl ein „Open Air-Wahlkampf“. Mit Markt­stand und Radel­tou­ren in die Ortschaf­ten unter dem Motto „Stadt/Land/Rad“ ist der Oberbür­ger­meis­ter präsent in der Stadt und ihren Ortschaf­ten. Die Termi­ne hierzu wird er auf seiner Homepage veröf­fent­li­chen.
Zitat Norbert Zeidler: „Ich möchte unseren Bürge­rin­nen und Bürgern zeigen, wie sehr mir unsere Stadt und ihre Entwick­lung am Herzen liegt – ich freue mich auf die Gesprä­che und Begeg­nun­gen den kommen­den Wochen!“