SIGMARINGEN — Ab Montag, 15. März nimmt die weite­re Teststel­le „Zeppe­lin­stra­ße“ (Zeppe­lin­stra­ße 2–8) unter der Leitung des DRK Kreis­ver­ban­des Sigma­rin­gen jeweils montags und donners­tags von 18.00 bis 20.00 Uhr ihren Betrieb auf.

Das Testan­ge­bot, welches ursprüng­lich den Bürger*innen mit Wohnort in Sigma­rin­gen, Beuron, Bingen, Inzig­ko­fen, Schwen­nin­gen, Sigma­rin­gen­dorf und Stetten am kalten Markt zur Verfü­gung stand, richtet sich nun an alle Perso­nen. Jede*r kann einen kosten­lo­sen „Bürger­test“ pro Woche in Anspruch nehmen. Schüler*innen an Sigma­rin­ger Schulen (unabhän­gig von Wohnort und Schul­trä­ger) haben die Möglich­keit, sich zweimal pro Woche kosten­los testen zu lassen. Zunächst kann dieses Angebot nur an den zwei einge­rich­te­ten Teststel­len „In den Burgwie­sen“ und „Zeppe­lin­stra­ße“ erfol­gen. Weiter wird in den kommen­den Tagen ein dezen­tra­les Konzept zur Vor-Ort-Testung in den Schulen erarbei­tet, welches neben den Schn